Ponykids

sanftes Reiterlebnis -

harmonisches Miteinander von Pony und Reiter

Bei den Ponykids lernen ihre Kinder innerhalb der Gruppe oder in Einzelstunden den richtigen und fairen Umgang mit dem Pony.

Der angeleitete Umgang mit dem Pony im angemessen gestalteten Rahmen wirkt tiefgreifend rhythmisierend und ausgleichend auf Muskulatur, Nervensystem, Atmung und Gefühlsebene.

Ohne Ziehen und Zerren am Zügel, ohne Sporen und Peitsche auf sanfte Art das Reiten lernen. Feines, harmonisches Reiten erfordert einen wahrnehmenden, ausbalancierten, zügelunabhängigen Sitz, Bewegungsgefühl und Beurteilungsvermögen im Umgang mit dem Pony.

Mein Hauptaugenmerk liegt auf der Basisschulung mit breitgefächerter Grundausbildung. Hierbei fließen Elemente verschiedener Reitweisen (western, englisch) und vielfältige Lernsituationen (Trail-Parcour, Dual-Aktivierung, Ausritte, Übungen am Holzpferd, Theorie) mit ein.

Für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren

 

Für mehr Informationen, rufen Sie mich gerne an oder schreiben mir eine E-Mail.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Menschen Perde Natur