Ponykids

sanftes Reiterlebnis -

harmonisches Miteinander von Pony und Reiter

Bei den Ponykids lernen die Kinder innerhalb der Gruppe den richtigen und fairen Umgang mit dem Pony. In den Kursen die aufeinander aufbauen wirkt der angeleitete Umgang mit dem Pony im angemessen gestalteten Rahmen tiefgreifend rhythmisierend und ausgleichend auf Muskulatur, Nervensystem, Atmung und Gefühlsebene.

 

Ohne Ziehen und Zerren am Zügel, ohne Sporen und Peitsche auf sanfte Art das Reiten lernen. Feines, harmonisches Reiten erfordert einen wahrnehmenden, ausbalancierten, zügelunabhängigen Sitz, Bewegungsgefühl und Beurteilungsvermögen im Umgang mit dem Pony.

 

Diese feine Art von Ausbildung der kleinen Reiter findet nach den Grundsätzen der Hippolini-Reitlehrmethode statt. Die Kinder durchlaufen im Alter von 6 - ca. 10 Jahren mehrere Kurse die sie spielerisch und in kleinen Schritten an das freie und selbstständige Reiten vorbereiten.

 

Auch Jugendliche und Erwachsene Reiter sind bei uns herzlich Willkommen. Wenn sie zum weiterführenden Unterricht Fragen haben, dürfen Sie sich gerne melden.

Mein Hauptaugenmerk liegt auf der Basisschulung mit breitgefächerter Grundausbildung. Hierbei fließen Elemente verschiedener Reitweisen (western, englisch) und vielfältige Lernsituationen (Trail-Parcour, Dual-Aktivierung, Ausritte, Theorie) mit ein.

Für Kinder ab 6 Jahren (1. Klasse)

 

Für mehr Informationen, rufen Sie mich gerne an oder schreiben mir eine E-Mail.

Immer auf dem neuesten Stand und mit News gefüllt unsere Facebook-Seite

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Menschen Perde Natur